ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Moderner Heizkamin mit Naturstein in Reit im Winkl

PROJEKTBESCHREIBUNG

Moderner Heizkamin mit Naturstein in Reit im Winkl

Klare, kubische Formen sind beim Heizkamin sehr beliebt. Wenn der Heizkamin dann noch 4 Sichtscheiben hat, ist der Blick auf das Kaminfeuer unbeschreiblich schön. Dies hat auch unsere Kunden sofort überzeugt und ihre Augen vor Freude glänzen lassen. Zusätzlich sollte die Ofenanlage eine gemütliche Atmosphäre ausstrahlen und den Charakter eines modernen Kachelofens wieder spiegeln, was zu dieser phantastischen Bergregion passt. Deshalb haben wir einen vierseitigen Naturstein als ausladenden Feuertisch verbaut. Hier kann man gemütliche Stunden verbringen und sich nach einer Skitour wieder wohlig aufwärmen. Das Scheitholzfach wurde innerhalb der Schornsteinvormauerung integriert und bindet sich durch die Bestückung herrlich in das Holzthema des Raumes ein.

Durch die freistehende Bauweise dient der Ofen als zentrale Feuerstelle mit Rundum-Blick auf das Feuer, sowie als zeitlose moderne Einrichtungslösung, die den architektonischen Stil des Gesamten unterstreicht.

Als Funkenschutz wurden Platten aus demselben Naturstein flächenbündig mit dem Parkett verlegt. Hierbei musste der Estrich bauseits tiefer ausgespart werden, da die Natursteinplatten dicker sind wie das Parkett.

 

 

KUNDENREFERENZ

„Wir waren von Beginn der Planung bis zur perfekten baulichen Ausführung unseres Kamins stets immer bestens und sehr persönlich betreut. Wir können die Riederinger Hafnerei und v.a. Herrn Schumertl nur „wärmstens“ weiterempfehlen.“

 

Die Kaminbauer der Riederinger Hafnerei bedanken sich für diese positive Bewertung.

x
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf 0 80 36 / 300 80 oder info@ofenkunst.de